NSYS Group

Case Study: NSYS Group x Kami Trade

kami trade nsys group

Überblick

Kami Trade ist ein belgisches Unternehmen, das sich auf die Reparatur und Wiederaufbereitung von Smartphones, Tablets und PCs spezialisiert und ein autorisierter Wiederverkäufer von Amazon Renewed und BackMarket und Refurbed ist. Das Unternehmen bietet einen zuverlässigen und schnellen Lieferservice sowie die beste Kundenerfahrung und eine unschlagbare Produktqualität.

Wir sprachen mit Frederic Constant, CEO von Kami Trade, über Geschäftsanfragen und Ziele, die das Unternehmen hatte, als es mit der NSYS Group in Kontakt trat, sowie über die Ergebnisse, die das Unternehmen nach der Implementierung unserer Softwarelösungen erzielte.

Die Herausforderung 

Vor dem Einsatz der NSYS-Software war es für Kami Trade schwierig, große Mengen zu testen und sich der Qualität der Geräte 100%ig sicher zu sein. 

„Wir hatten viele Defekte und mussten viele Retouren bearbeiten. Und da wir die Tests manuell durchführten, hatten wir keine andere Wahl, als mehr Mitarbeiter einzustellen, was die Kosten für den Betrieb in die Höhe trieb.“

- Frederic Constant, CEO von Kami Trade

Alles in allem war das Unternehmen damit unzufrieden:

  • Schlechte Qualität der Diagnose, was zu Retouren führte;
  • Die geringe Geschwindigkeit, aufgrund derer nicht so viele Geräte wie gewünscht bearbeitet werden konnten;
  • Die Kosten des manuellen Prüfverfahrens, da viel Personal benötigt wurde.

Die Lösung

Nach der Analyse der Situation haben wir Kami Trade die NSYS All-in-One-Lösung vorgeschlagen, um den Testprozess schneller und genauer zu gestalten. 

Eines der Merkmale, die Frederic hervorhob, ist, dass in NSYS All-in-One alle Vorteile der Geschäftsautomatisierung an einem Ort verfügbar sind. Sie können alle Geräte testen, einen vollständigen Bericht über die Funktionalität erhalten und diesen sofort an die Kunden senden, um Zweifel vor dem Kauf auszuräumen.

Frederic schätzte auch die hohe Qualität des NSYS-Supports, der rund um die Uhr verfügbar ist, um alle Fragen des Teams zu beantworten.

Die Ergebnisse

Seitdem das Unternehmen NSYS einsetzt, haben sich die Zahlen deutlich verbessert. In den ersten Wochen der Nutzung sank die Rückgabequote und die Zahl der täglich getesteten Smartphones stieg. Einige Monate später konnte Kami Trade seinen wöchentlichen Umsatz um 25% steigern.

„Mit NSYS waren wir in der Lage, unseren Gewinn in jedem Quartal zu steigern und unseren Mitbewerbern voraus zu sein. Außerdem konnten wir Waren von verschiedenen Lieferanten aus der ganzen Welt beschaffen, da der Testprozess schneller abläuft als zuvor, was uns einen guten Schub auf dem Markt gab.“

- Frederic Constant, CEO von Kami Trade

Das NSYS-Team ist Kami Trade sehr dankbar, dass sie sich mit Vertrauen in unsere Fähigkeiten für unsere Produkte entschieden haben. Wir freuen uns zu erfahren, wie unsere Lösungen Unternehmen auf ihrem Entwicklungsweg unterstützen.

Wenn auch Ihr Unternehmen skaliert werden muss, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren und professionelle Hilfe zu erhalten!

Lesen Sie auch

used phones diagnostics nsys

Wie NSYS Autograding GoodCom mit der Handy-Einstufung geholfen hat?

Xenia Pavlova

Erfahren Sie in unserer neuen Fallstudie, wie GoodCom mit Hilfe von NSYS Autograding seine Probleme mit der Geräteeinstufung gelöst und Fehler in seiner Geschäftstätigkeit reduziert hat.

2 min lesen

case study nsys used phones

Wie Baltic Recycling ihr Geschäft mit NSYS Lösungen skaliert

Xenia Pavlova

Baltic Recycling ist einer der größten Recycler in den baltischen Staaten. Erfahren Sie in unserer Fallstudie, wie unsere Software ihnen geholfen hat, eine neue Geschäftstätigkeit aufzunehmen.

2 min lesen

Demo anfordern
Unsere Vertreter kontaktieren Sie, um eine kostenlose Demonstration auf Deutsch zu vereinbaren.

Ich verstehe, dass die NSYS Group meine Daten weiterhin gemäß ihren Datenschutzbestimmungen speichern und verarbeiten wird. Ich bin damit einverstanden, dass ich zukünftig per Telefon oder E-Mail kontaktiert werde.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.