Gratis-Software oder Bezahl-Software: Wofür zahlen Sie?

paid software free software

Der Umgang mit gebrauchten Geräten in großem Umfang erfordert eine Art von Diagnose-Software, um die Arbeit zu beschleunigen und zu erleichtern. Jeder Geschäftsinhaber steht bei der Auswahl von Diagnoselösungen vor der Frage, für die Geschwindigkeit, Qualität und Effizienz von Arbeitsabläufen zu zahlen oder öffentlich verfügbare kostenlose Programme zu nutzen. Lassen wir uns alle Vor- und Nachteile der beiden Optionen durch den Kopf gehen.

Kostenlose Software

Der Hauptvorteil kostenfreier Software besteht logischerweise darin, dass keine finanziellen Kosten anfallen. Warum für ein Programm bezahlen, statt sein Analogon umsonst zu nutzen? Aber genau genommen zahlen Sie. Wie? Ein täglicher Kampf mit Ineffizienz, Datenübertragung zwischen verschiedenen Programmen, verlorene Informationen, Unzufriedenheit Ihrer Kunden und entgangene Gewinnen sind häufige Probleme bei der Nutzung von Gratis-Software.

Wenn Sie eine kleine Anzahl an Geräten bearbeiten, ist es eine Option, eine kostenlose Software zu wählen oder die Geräte manuell zu testen. Bei größeren Mengen ist eine professionelle Lösung notwendig. Wenn Sie eine hochwertige Software ausprobiert haben, werden Sie nicht mehr zu einer weniger effizienten Lösung zurückkehren.

Kostenpflichtige Software

Der einzige Vorteil einer Gratislösung ist mit dem einzigen Nachteil einer kostenpflichtigen Software verbunden: die ist nicht umsonst. Worin investieren Sie beim Kauf eines Bezahl-Programms?

1. Neueste Technologien und regelmäßige Updates

Die Entwickler von SaaS-Software sind bestrebt, den wachsenden Anforderungen der Verbraucher gerecht zu werden, und hört zum Feedback seiner Kunden zu. Sie geben das Geld aus dem Verkauf ihrer Software für die Verbesserung ihrer Produkte und die Entwicklung besserer technischer Lösungen aus. Bei einem zertifizierten Anbieter brauchen Sie keine Angst zu haben, dass die Software blockiert wird oder nicht mehr funktioniert und Sie Ihre Daten verlieren. Das große Unternehmen ist gegenüber seinen Kunden verantwortlich.

2. Individuelles Vorgehen

Wenn Sie für Software bezahlen, erhalten Sie einen individuellen Ansatz und persönliche Angebote, die perfekt auf die Bedürfnisse Ihres Geschäfts abgestimmt sind. Viele kostenlose Programme unterstützen z. B. nur iOS-Geräte oder bestimmte Modelle. Auch die Übersetzung der Benutzeroberfläche in verschiedene Sprachen sowie ein mehrsprachiger Support sind bei kostenlosen Programmen eine Rarität. Bei Fragen oder Problemen mit dem Dienst ist es unwahrscheinlich, dass Ihnen geholfen wird.

3. Erweiterte Funktionalität

Kostenlose Programme haben eine begrenzte Funktionalität. Oft handelt es sich bei kostenlosen Lösungen nicht um umfassende Diagnose-Software, sondern um Dienstprogramme, die allgemeine Informationen über das Telefon erfassen, die in offenen Datenbanken leicht zu finden sind. Sie haben weder Verlauf, noch Statistiken. Es ist ein Spielzeug für die Erstdiagnose, keine zuverlässige Dienstleistung.

4. Diagnosezertifikate

Ein weiterer wichtiger Vertrauenspunkt ist die Zertifizierung. Kostenlose Apps liefern Ihnen nach der Überprüfung des Geräts kein Diagnosezertifikat. So haben Sie keinen Nachweis, dass das Testen durchgeführt wurde. Für Ihre Kunden und Partner bedeutet solche Überprüfung nichts. Anerkannte Zertifikate verschaffen Ihnen Glaubwürdigkeit und einen Wettbewerbsvorteil auf den internationalen Märkten.

5. Sicherheitsfragen

Bei der Nutzung kostenloser Software besteht ein hohes Risiko der Verletzung von Kundendaten. Einige unanständige Anbieter geben absichtlich die Daten ihrer Kunden an Betrüger weiter. An der Sicherheit zu sparen, ist gefährlich.

6. Qualitätskontrolle

Bei kostenfreien Lösungen gibt es keine Trennung von Rechten, Rollen und Benutzern. Ohne Kontrolle über die Effizienz der Mitarbeiter ist es unmöglich, die Arbeitsressourcen rationell zuzuweisen und dementsprechend die Gewinne zu steigern.

7. Integrationsmöglichkeiten

Und zu guter Letzt: Kostenlose Software lässt sich nicht mit anderen Programmen für Einstufung, Bestandsverwaltung oder Preisermittlung integrieren. Dies bedeutet, dass Sie nicht in der Lage sein werden, Ihren Arbeitsablauf schnell und effektiv an einem Ort zu organisieren.

Daraus lässt sich eine Schlussfolgerung ziehen: das gewählte Arbeitsmodell, die Methoden der Ressourcenverwaltung, die Qualität der Software und andere Faktoren, die sich auf die Geschwindigkeit und Effizienz des Geschäfts auswirken, liegen in der Verantwortung des Geschäftsinhabers. Denken Sie daran, dass es Gratiskäse nur in der Mausefalle gibt und ein Geizhals doppelt zahlt.

NSYS Diagnostics

Für diejenigen, die sich entscheiden, das Geschäft aktiv zu entwickeln, bieten wir die Lösung NSYS Diagnostics an.

Fehlerfreie Arbeitsleistung, 5-fache Geschwindigkeitssteigerung, Qualitätskontrolle auf höchstem Niveau und marktanerkannte Zertifizierung - all das macht NSYS Diagnostics zu einem führenden Produkt für Vertreiber von gebrauchten mobilen Geräten.

Erhalten Sie Zugang zu einer Vielzahl von professionellen Werkzeugen mit unserer fertigen Lösung und machen Sie Ihr Geschäft besser!

Demo anfordern

Lesen Sie auch

used phones apple service diagnostics

Das Apple-Selbstreparatur-Programm: Lohnt es sich?

Xenia Pavlova

Vor zwei Wochen kündigte Apple ein Selbstreparatur-Programm für gebrauchte Smartphones an. Was bedeutet das für den Markt, insbesondere für die Servicezentren? Lesen Sie in unserem Artikel!

23 min lesen

Covid-19 pandemic china

Der Sieg über Covid: seine Bedeutung für die ITK-Branche

Arina Zhuravel

Ist der Covid vorbei? Wie der Markt für gebrauchte Mobiltelefone in naher Zukunft wachsen und sich entwickeln wird, beschreiben wir in diesem Artikel.

13 min lesen

Demo anfordern
Unsere Vertreter kontaktieren Sie, um eine kostenlose Demonstration auf Deutsch zu vereinbaren.

Ich verstehe, dass die NSYS Group meine Daten weiterhin gemäß ihren Datenschutzbestimmungen speichern und verarbeiten wird. Ich bin damit einverstanden, dass ich zukünftig per Telefon oder E-Mail kontaktiert werde.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Welche Art von Geschäft haben sie?










Wie haben Sie von uns erfahren?










Wie können wir Sie erreichen?



Wie viele Geräte
verarbeiten Sie monatlich?