NSYS Group

Methoden zur Datenvernichtung – Was bedeutet das? Welche ist die sicherste?

Methoden zur Datenvernichtung – Was bedeutet das? Welche ist die sicherste?

In unserer digitalen Welt, in der Cybergefahren nur einen Klick entfernt sind, spielt die Datensicherheit eine große Rolle. Haben Sie gewusst, dass laut IDC bis 2025 die weltweit gespeicherten Daten auf atemberaubende 175 Zettabyte ansteigen werden? Das ist viel zu schützen!

Unternehmen, insbesondere solche, die mit gebrauchten Geräten handeln, stehen dieser Herausforderung direkt gegenüber, da sie regelmäßig mit vertraulichen Inhalten umgehen. Jedes Versäumnis kann rechtliche Konsequenzen haben und unterstreicht die größte Bedeutung der Sicherheit.

Warum sichere Datenvernichtung wichtig ist

Unter der Vernichtung versteht man die endgültige Entfernung. Dies kann entweder durch Überschreiben mit zufälligen Zeichen oder durch physische Zerstörung des Speichermediums erreicht werden. Das Ziel ist es, eine Wiederherstellung unmöglich zu machen.

Für globale Unternehmen ist die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften eine rechtliche Verpflichtung. Nichtkonformität kann zu hohen Geldstrafen und Konsequenzen führen, ebenso wie zum Verlust des Vertrauens der Kunden.

Warum sichere Datenvernichtung wichtig ist

Sieben zuverlässige Methoden zur Datenvernichtung

Datenentfernung und Festplattenformatierung

Dieser grundlegende Ansatz bedeutet das Entfernen von Dateien oder das Formatieren des Speichergeräts.

+ Schnell und erfordert keine spezialisierten Werkzeuge.

- Mit bestimmten Werkzeugen können entfernte Informationen wiederhergestellt werden, was ein Risiko für sensible Inhalte darstellt.

Überschreiben von Daten

Ersetzt vorhandene Inhalte mehrmals durch zufällige Zeichen oder Nullen.

+ Sicher und ermöglicht die Wiederverwendung des Speichergeräts.

- Dauert einige Zeit, insbesondere bei mehreren Durchläufen. Funktioniert nicht bei beschädigten Laufwerken mit unzugänglichen Sektoren.

Datenlöschung

Löscht einen Speicher und stellt sicher, dass er nicht wiederhergestellt werden kann.

+ Umfassend und geeignet für Einheiten wie SSDs und Flash-Laufwerke. Das Gerät kann wiederverwendet werden.

- Kann zeitaufwändig sein, insbesondere bei größeren Speichereinheiten.

Sichere Datenlöschung

Löschen von Daten mit speziellen Werkzeugen, die spezifischen Sicherheitsstandards folgen.

+ Erfüllt viele rechtliche und Compliance-Standards und gewährleistet eine gründliche Entfernung.

- Kann zeitaufwändig sein bei großen Datenmengen und erfordert spezielle Werkzeuge.

Entmagnetisierung

Eine Maschine erzeugt ein Magnetfeld, das die Domänen auf einem Speichergerät stört und es unlesbar macht.

+ Schnell und irreparabel. Extrem sicher, wenn es korrekt ausgeführt wird.

- Erfordert Werkzeuge für Entmagnetisierung. Festplatten können nicht wiederverwendet werden.

Physische Zerstörung

Es handelt sich um sichtbaren Schaden am Speichergerät, wie Zerquetschen oder Bohren.

+ Stellt sicher, dass der Inhalt nicht wiederhergestellt werden kann.

- Nicht umweltfreundlich, trägt zur Elektronikverschmutzung bei, teuer.

Schreddern

Maschinen zerkleinern Festplatten in kleine Fragmente.

+ Äußerst sicher und irreparabel. Effizient für mehrere Geräte.

- Nicht umweltfreundlich. Die Teile werden oft zu Abfall, falls sie nicht recycelt werden.

Beste Methode

Beim Entscheiden über einen der Ansätze sollten Sie die folgenden Aspekte im Hinterkopf behalten:

  • Geschwindigkeit: Wie schnell muss der Prozess ablaufen?
  • Budget: Welche finanziellen Ressourcen sind vorhanden?
  • Auditierbarkeit: Kann der Prozess zu Compliance-Zwecken überprüft werden?
Beste Methode

Im Bereich gebrauchter Smartphones haben Geschwindigkeit, Erschwinglichkeit und Potenzial zur Wiederverwendung des Geräts die höchste Priorität. Angesichts dieser Faktoren könnte die Methode der sicheren Datenlöschung am besten geeignet sein. Sie gewährleistet erstklassige Sicherheit und ermöglicht dennoch die Wiederverwendung des Geräts, was für Unternehmen, die das Beste aus ihren Transaktionen herausholen wollen, von Vorteil sein kann.

Viele verwechseln Datenvernichtung mit der Säuberungsmethode. Datenvernichtung bedeutet dauerhaftes Löschen, entweder durch Überschreiben mit zufälligen Daten oder durch physische Beschädigung des Speichers. Im Gegensatz zur Säuberung erfordert die Vernichtung keinen Prozess zur Überprüfung der vollständigen Entfernung. Dieser Unterschied ist entscheidend, da ohne Überprüfung ein Risiko der Offenlegung besteht.

Vorschriften zur Datenvernichtung

Das Befolgen von Branchenstandards ist für Organisationen, die eine effektive und konforme Datenlöschung implementieren möchten, unerlässlich. Die Zertifizierung dient als formaler Nachweis für sichere Vernichtung und ist entscheidend für Audit-Trails, rechtliche Compliance und die Aufrechterhaltung des Kundenvertrauens.

Zertifikate für die Datenlöschung

NIST SP 800-88-Zertifizierung: Überprüft, dass die Verfahren den Standards des National Institute of Standards and Technology (NIST) entsprechen. Es ist ein weit verbreiteter Standard, insbesondere für Regierungsorganisationen und Großunternehmen.

DoD 5220.22-M-Zertifizierung: wird verliehen, wenn die Vernichtung den Kriterien des US-Verteidigungsministeriums entspricht. Vorwiegend in den Bereichen Verteidigung und Militär verwendet, um Datenraub zu verhindern.

GDPR-Compliance-Zertifizierung: bescheinigt die Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Sie ist für Unternehmen, die in der Europäischen Union tätig sind oder Daten von EU-Bürgern verarbeiten, unerlässlich.

Zertifikate für die Datenlöschung

Die Auswahl eines Anbieters für die Datenlöschung

Wenn Ihr Markt Lösungen zur Datenlöschung erfordert, sollten Sie die folgenden Schlüsselpunkte im Auge behalten:

Dokumentation

Zertifizierte Services zur Datenlöschung bieten detaillierte Aufzeichnungen des gesamten Löschvorgangs. Dies sollte die Verfolgung des Prozesses, ein Protokoll der gelöschten Festplatte und Daten sowie zeitgestempelte Schritte für jede Phase umfassen. Eine solche Dokumentation erhöht die Transparenz und ist von unschätzbarem Wert für die Einhaltung von Standards und Auditzwecken.

Einhaltung der Vorschriften

Ihr ausgewählter Anbieter sollte sich an lokale, nationale und internationale Schutzvorschriften halten, die für Ihre Branche und Ihren Standort relevant sind. Ob GDPR in Europa oder HIPAA in den USA, das Unternehmen sollte seine Angebote an spezifische Compliance-Anforderungen anpassen.

Schutz sensibler Daten

Ein guter Anbieter sollte über ausreichende Versicherungen verfügen, um potenzielle Haftungs- oder Risikofragen im Zusammenhang mit dem Löschvorgang und Datenschutz zu decken. Bewerten Sie auch deren Sicherheitsprotokolle, wie Überprüfungsverfahren für Mitarbeiter, Maßnahmen beim Transport und gesicherte Einrichtungen, um sicherzustellen, dass Ihre Informationen auf höchster Vertraulichkeitsstufe verwaltet werden und nicht in falsche Hände geraten.

Löschtechniken

  • Softwarebasierte Methode: Diese Methode verwendet Software, um das Speichermedium mit Datenmustern zu überschreiben. Es kann mehrere Durchläufe erfordern, um sicherzustellen, dass die ursprünglichen Daten nicht wiederhergestellt werden können.
  • Kryptografische Löschung: Ohne Verschlüsselungsschlüssel werden alte Daten unzugänglich und erscheinen als zufällige Zeichen.
  • Blocklöschung: Spezifisch für Flash-Speicher (wie SSDs) löscht sie Daten in Blöcken anstelle von einzelnen Dateien, was schneller ist als andere Methoden.
  • Zurücksetzung: In Mobilgeräten und Tablets häufig verwendet; Das Gerät wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Ohne zusätzliches Überschreiben könnten einige Daten immer noch wiederhergestellt werden.
Die Auswahl eines Anbieters für die Datenlöschung

Gesetzliche Anforderungen

Bevor Sie sich für die Löschung entscheiden, ist es wichtig, die Speicherkapazität Ihrer Geräte zu verstehen, egal ob es sich um einen Computer oder ein Smartphone handelt. Jedes Gerät wird mit Speicherkomponenten wie SSDs und HDDs geliefert. Reinigen Sie diese Speichereinheiten sorgfältig, insbesondere wenn Sie das Gerät an einen Dritten übergeben möchten. Die Überprüfung ist entscheidend; bestätigen Sie immer die vollständige Löschung. Wenn Sie diese Aufgabe auslagern, stellen Sie sicher, dass Sie ein "Löschzertifikat" als Nachweis erhalten.

Die ordnungsgemäße Entsorgung ist eine rechtliche Verpflichtung. Gesetze wie die DSGVO in Europa und die HIPAA in den USA schreiben die sichere Entfernung von Daten für Unternehmen vor. Das Einhalten dieser Regeln schützt nicht nur vor teuren Datenverstößen, sondern ist auch umweltfreundlich. Geräte, die sicher gelöscht wurden, können oft recycelt werden und reduzieren so den Elektronikschrott.

Obwohl die Methoden einfach erscheinen mögen, kann die Ausführung komplex sein. Die Verantwortlichkeit während des Löschvorgangs ist entscheidend und kann kompliziert werden, wenn Teammitglieder nicht abgestimmt sind. Darüber hinaus kann die Löschung, obwohl sie die Sicherheitsmaßnahmen verbessert, umweltschädlich sein, wenn das Gerät selbst weggeworfen wird.

Gesetzliche Anforderungen

Die beste Software zur Datenlöschung

Suchen Sie nach einer schnellen und sicheren Methode zum Löschen von Daten von gebrauchten Smartphones? NSYS Data Erasure unterstützt Sie dabei. Dieses Tool eignet sich perfekt für Unternehmen aller Art - sei es ein Einzelhändler, ein Online-Shop, ein Recycling-Center, ein Großhändler, ein Refurbisher oder eine Reparaturwerkstatt. Es bietet eine Vielzahl von Vorteilen, von der Einhaltung der strengsten Sicherheitsstandards bis zur Bereitstellung von Zertifikaten für jedes verarbeitete Gerät.

Warum es die beste Wahl für Unternehmen ist:

  • Erfüllt die höchsten Sicherheitsstandards: Es folgt den Regeln des National Institute of Standards and Technology (NIST) und der DSGVO, sodass Sie wissen, dass es sicher ist.
  • Qualität: Das Tool hat die ADISA-Zertifizierung erhalten, was bedeutet, dass Experten ihm vertrauen.
  • Massenlöschung: Müssen Sie Daten von vielen Handys auf einmal löschen? Kein Problem. Sie können bis zu 60 Geräte gleichzeitig löschen.
  • Zertifizierter Nachweis: Sie erhalten für jedes verarbeitete Gerät ein spezielles Löschzertifikat. Für Ihre Kunden zeigt es, dass Sie die Regeln befolgen und die Cybersicherheit wahren.

Ein System, mehrere Lösungen

Noch besser: NSYS Data Erasure ist Teil des NSYS-Ökosystems. Die Liste umfasst auch schnelle, fehlerfreie Diagnoselösungen, KI-Bewertung, genaue Preisermittlung und Warenwirtschaftssystem! Zusätzlich zu Softwareprodukten bieten wir die neueste technologische Entwicklung - den Reeva-Roboter, der alle NSYS-Tools in einer Maschine kombiniert. Alle Daten werden automatisch gelöscht, nachdem kosmetische und Funktionstests durchgeführt wurden, und der Preis des Gadgets wird ermittelt. Sie erhalten ein reibungsloses, all-in-one-Erlebnis bei der Verarbeitung von elektronischen Geräten - vom Kauf bis zum Wiederverkauf.

Probieren Sie Ihren QC-Assistenten aus

Sind Sie interessiert? Lassen Sie uns sprechen! Wenn Sie auf der Suche nach einer schnellen, zuverlässigen und kostengünstigen Methode zur Löschung von Daten sind, ist NSYS die Lösung, auf die Sie gewartet haben. Kontaktieren Sie uns einfach, und unser Team wird Sie über alle Details unserer Lösungen informieren.

Lesen Sie auch

Tiefgreifende Analyse Q2 2023: Marktdynamik und Kundenverhalten

Tiefgreifende Analyse Q2 2023: Marktdynamik und Kundenverhalten

Arina Zhuravel

Nutzen Sie analytische Informationen, um datengetriebene Entscheidungen für Ihr Unternehmen zu treffen. Hochwertige Forschung von Experten des Marktes.

4 min lesen

Das neue reparierbare Nokia Smartphone als Schritt zum

Das neue reparierbare Nokia Smartphone als Schritt zum «Recht auf Reparatur»

Arina Zhuravel

HMD Global hat die Einführung des neuen reparierbaren Smartphones Nokia G22 angekündigt. Lesen Sie mehr über das neue Produkt und seine potenziellen Auswirkungen auf die Reparaturbranche mit Expertenmeinungen.

4 min lesen

Demo anfordern
Unsere Vertreter kontaktieren Sie, um eine kostenlose Demonstration auf Deutsch zu vereinbaren.

Ich stimme zu, meine Daten bereitzustellen, um mich gemäß der Datenschutzrichtlinie zu kontaktieren und NSYS Group zu erlauben, mir E-Mails zu senden.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.