Blog

Fallstudie: Tech2Com x NSYS Group

Die Übersicht

Tech2Com ist ein großes Aufbereitungsunternehmen aus den Niederlanden. Sie verkaufen erneuerte Apple-Produkte wie iPhones, iPads, iMacs und Zubehör. Das Geschäft ist auf den europäischen Markt ausgerichtet und bietet seinen Kunden und Einzelhändlern einen Service zum Kauf von wiederaufbereiteten Apple-Geräten, die wieder neu sind.

Die Mission von Tech2Com ist es, ein nachhaltiges Umfeld zu schaffen, in dem alte iPhones und iPads 100% erneuert wieder auf den Markt gebracht werden, wodurch ein zweites Leben für hochwertige Produkte sichergestellt wird.

Wir haben mit Bas De Laat, Leiter Qualitätssicherung bei Tech2Com, gesprochen, der für die Effizienz des Diagnoseprozesses und die Qualität aller vom Unternehmen verkauften Waren verantwortlich ist.

A&B Grade Pricing Behaviour A&B Grade Pricing Behaviour

Die Herausforderung

Vor fast drei Jahren, im 2018, überprüfte Tech2Com alle Smartphones manuell. Sobald das Volumen zunahm und viele neue iPhone-Modelle mit verbesserter Funktionalität auf den Markt kamen, erkannte Tech2Com bald die Notwendigkeit für ein automatisiertes Diagnose-Tool, um das zu bewältigen.

Darüber hinaus wollte das Unternehmen die Rückgaben durch Optimieren des QS-Prozesses minimieren.

Die letzte Herausforderung bestand darin, dass das Unternehmen Hilfe bei der Verwaltung mehrerer Lager gleichzeitig benötigte. Das Hauptziel dabei war die Qualitätskontrolle und die Einhaltung eines einzigen Standards.

Die Lösung

Die NSYS-Software wurde letztendlich aufgrund ihrer hochpräzisen Gerätediagnose und Verfügbarkeit vom Fernzugriff als beste Lösung ausgewählt. NSYS Diagnostics ist die beste Lösung für das Unternehmen.

Seit der Zusammenarbeit mit uns arbeitet Tech2Com eng mit dem gesamten NSYS-Team. Das gab unserem Entwicklungsteam wertvolle Einblicke in die Probleme der Branche.

Als Ergebnis der Arbeit mit Tech2Com begann der Audiosystemtest, nicht nur das Vorhandensein von Ton, sondern auch dessen Qualität zu überprüfen. Dies wirkte sich positiv auf die Warenqualität des Kunden aus und reduzierte dadurch die RMA-Rate.

Die Ergebnisse

Tech2Com und NSYS Group arbeiten seit fast drei Jahren zusammen.

Heute können sie mit der NSYS-Plattform Tests durchführen, ohne die Geschwindigkeit zu verlieren, und jetzt sind sie in der Lage, bis zu 60 Geräte pro Stunde zu verarbeiten.

Darüber hinaus ist die Rückgabenquote jetzt auf weniger als 3% gesunken, was für ein Unternehmen mit solchen Mengen ein großartiges Ergebnis ist.

Im Januar 2020 haben wir ein Update eines unserer Tests veröffentlicht. Die Erfahrung der Zusammenarbeit gab uns ein besseres Verständnis der Branchenbedürfnisse und erwies sich sowohl für beide Seiten als auch für alle unsere Kunden als vorteilhaft.

Die NSYS Group hat uns dabei geholfen, die beste Qualitätssicherung in der Branche zu garantieren.
- Bas De Laat, Leiter Qualitätssicherung bei Tech2Com
Demo anfordern
Lesen Sie auch
So bestimmen Sie den iPhone-Preis bei der Inzahlungnahme
Freitag 30 Oktober 2020
Diana Kisling
Lesen Sie, wie Sie den Trade-in-Wert des iPhone bestimmen und sicher sein können, dass Sie Ihrem Kunden den bestmöglichen Preis anbieten.
21 min lesen
iPhone-Diagnose: die wichtigsten Tests
Freitag 16 Oktober 2020
Diana Kisling
Jedes Unternehmen, das sich mit Reparatur, Einzelhandel oder Rückkauf von Handys beschäftigt, muss es wissen, wie man ein iPhone korrekt prüt. Wir haben die häufigsten Probleme analysiert.
20 min lesen
Demo anfordern
Kontaktieren Sie uns, um herauszufinden, wie Sie Ihr Einkommen erhöhen und Ihr Mobiltelefongeschäft vergrößern können. Unsere Spezialisten können für Sie eine kostenlose Demonstration von NSYS Tools in Ihrer Sprache betreiben.
  • Dieses Feld ist obligatorisch
    Dieses Feld ist obligatorisch
    Dieses Feld ist obligatorisch
    Dieses Feld ist obligatorisch
  • Um die Präsentation Ihren individuellen Bedürfnissen anpassend zu machen, beantworten Sie bitte die folgenden Fragen.
    Welche Art von Geschäft haben sie?
    Bitte wählen Sie eine Option
    Wie haben Sie von uns erfahren?
    Wie können wir Sie erreichen?
    Wie viele Geräte
    verarbeiten Sie monatlich?
    Bitte wählen Sie eine Option