Blog

iPhone‑Diagnose: die wichtigsten Tests

Einige innere Defekte sind schwierig bei manueller Prüfung zu erkennen, und es führt zu Ungenauigkeiten im Geräteprüfungsprozess. Deshalb ist es sehr wichtig, iPhone-Hardware ordnungsgemäß zu prüfen.

Jedes Smartphone kann nicht nur äußere, sondern auch innere Defekte haben, wie z.B. Probleme mit dem Audiosystem oder eine ersetzte Batterie. In unserer Lösung haben wir die häufigsten iPhone-Tests dank unserer Erfahrung gesammelt, mit denen Sie eine komplexe Prüfung durchführen können.

Der Touchscreen funktioniert nicht

Die iPhones haben viele Touchscreen-Probleme, nämlich wenn er nicht reagiert oder nur einen schwarzen Bildschirm anzeigt. Wenn der Bildschirm gebrochen ist oder auf Eingaben nicht mehr reagiert, muss das ein Hardware-Problem sein, das mit einem Software-Werkzeug geprüft werden muss. Das Tool hilft, genaues Touchscreen-Problem zu erkennen, um es so schnell wie möglich zu lösen.

Damit Sie mit mehr detaillierten Informationen arbeiten können, gibt es automatische Diagnosetests, die Ergebnisse der Touchscreen-Prüfung nach Hardware-Tests von iPhone ermitteln.

  • Farbentest. Er macht es leicht, tote Pixel zu erkennen, die sich gegen die hellen Hintergründe abheben.
  • 3D Touch. Ein leicht zugänglicher Test für die Leistungsprüfung in Abhängigkeit von der Art des Drückens auf den Bildschirm. Der Test misst auch die Anschlagempfindlichkeit des Bildschirms. Die Ergebnisse werden in Prozent gezeigt.
  • Touchscreen-Test. Diese Prüfung dient für die Erkennung von inaktiven Teilen des Bildschirms, indem Sie alle Blasen darauf pusten.
  • Multitouch-Test. Der Test prüft die Fähigkeit des Bildschirms, auf Tippen mit zwei Fingern gleichzeitig zu reagieren.

Wasserschäden - Diagnoselösung

Wenn Sie das Handy in Wasser getaucht haben, gibt es zwei Wege zu lernen, ob die Flüssigkeit ins Gerät eingedrungen ist.

Erstens müssen Sie das Handy auf Korrosion, Verfärbung, Feuchtigkeit unter dem Bildschirm prüfen, sowie auch auf Schimmelbildung in den Slots für Laden, Headset, SIM und Speicher.

Zweitens hat Apple ein eigenes Merkmal für iOS-Geräteprüfung - Liquid Contact Indicators, das sich immer beim Kontakt des iPhones oder iPads mit Wasser aktiviert. Normalerweise ist es weiß oder grau, so bemerken es die Benutzer meistens nicht. Aber wenn es Wasser innerhalb des Apple-Gerätes gibt, dann wird es sofort rot.

Hier finden Sie Informationen, wo sich Liquid Contact Indicators in verschiedenen iPhone-Modellen befinden:

  • iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone 11, iPhone XS, iPhone XS Max iPhone XR, iPhone X, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 6 , iPhone 6 Plus, iPhone 5s, iPhone 5 - im SIM-Slot
  • iPhone 3G / 3GS, iPhone 4 / 4s - im Headset- und Laden-Slot

Dieses Problem kann man ohne Diagnose-Software lösen. Aber berücksichtigen Sie, dass Wasser Systemausfälle verursachen kann, die man lieber mit Lösungen für iPhone-Hardware prüft.

Kamera funktioniert nicht

Eine kaputte Kamera kann man reparieren, indem man das iPhone zerlegt und die Linsen von innen abtrocknet. Aber es entspricht völlig der erweiterten iPhone-Diagnose nicht.

Beim Benutzen der Prüfungs-Software können Sie viel mehr machen, z.B. iPhone-Kameratest zur Bestimmung des Zustands jeder Kamera durchführen: Front/Back, Telephoto, Face ID und Ultra-Wide-Kamera.

iPhone-Batteriediagnose

Den Akkuzustand kann man einfach manuell prüfen. Dafür hat Apple eine eigene Lösung für iOS-Geräteprüfung. Gehen Sie bloß ins Menü Einstellungen -> Batterie und Sie werden die Batteriekapazität sehen. Das iPhone bietet Ihnen auch die Möglichkeit, das Feature “Höchstleistungsfähigkeit” zu aktivieren, das Batteriealterung reduziert.

Aber für Unternehmen, die sich mit großen Chargen von (vor allem rückgestellten) Geräten beschäftigen, ist es nicht genug. Dieser Prozess verlangt völlige Diagnosetests.

So verwenden wir solche iPhone-Hardwaretests wie Batteriezustand, -kapazität und -zyklen für genaue Bestimmung des Akkuzustands. Das hilft, die Anzahl von völligen Ladevorgängen von 0 bis 100 Prozent zu messen, wie auch die aktuellen Batterieleistungen im Vergleich mit Ergebnissen eines neuen Akkus.

Aber der wichtigste Hardware-Test der Batterie ist die Belastungsprobe. Der Sinn des Tests besteht darin, den Akku für eine kurze Zeit zu entladen. Als Ergebnis können Sie sehen, ob wirkliche Batterieleistung der erklärten Kapazität und der Anzahl von Ladezyklen entspricht. Z.B. gibt es eine 100% intakte Batterie, die nur 5 Ladezyklen hat. Die Belastungsprobe, die zeigt, dass das Handy um 20% in zwei Minuten entladen ist, signalisiert, dass der Akku ersetzt wurde und schlechte Qualität hat.

Nicht originale iPhone-Teile

Eines der häufigsten und schwer erkennbaren Handyprobleme ist ein nicht originales LCD-Display. Gewöhnlich wählen die Techniker den einfachsten Weg aus - sie zerlegen jedes Gerät manuell und vergleichen die Display-Eigenschaften mit den wichtigsten technischen Parameter:

  • Lieferantenstempel oder Garantieaufkleber auf dem Rahmen-, Flex- oder Hintergrundbeleuchtungsaufkleber (OEM-Displays haben keine);
  • Barcode oder Apple Logo auf dem Flex (Nur OEM-Displays haben sie);
  • Regenbogenfarbener Ton auf dem Kameraobjektiv (Kopie-Screens haben keine).

Oder Sie können versuchen, alle Defekte nur bei der visuellen Prüfung zu erkennen. Aber diese zwei Optionen sind zu zeitaufwendig und schließen menschliche Irrtümer nicht aus, besonders in einem Warenlager.

Um eine fortschrittliche Prüfung eines iPhone-Screens durchzuführen ist es unbedingt erforderlich, eine Diagnose-Software zu benutzen, die Ergebnisse der Originalitätsprüfung eines LCD-Displays sofort ermittelt.

NSYS Diagnostics ist eine automatische Lösung, die mehr als 100 Defekte erkennen kann, und Originalitätsprüfung ist nur eine von vielen. Zusammen mit den Leistungen der Originalitätsprüfung, versorgt die Software sofort mit Informationen über ersetzte Geräteteile: Batterie, beide Kameras, TouchID-Taste, Motherboard.

Es macht keinen Unterschied, ob Ihr Unternehmen Reparatur, Großhandel oder Rückkauf von Mobilgeräten betreibt. Alle Geschäfte, die sich mit Apple-Devices beschäftigen, müssen wissen, wie man iPhone-Diagnose richtig durchführt.

NSYS Group ist immer dabei, um Arbeitsabläufe in Ihrem Unternehmen zu optimieren und zertifizierte Berichte nach der iPhone-Diagnose für Sie zu ermitteln.

Demo anfordern
Lesen Sie auch
So wird man 2020 auf dem Inzahlungnahme-/Rückkaufmarkt erfolgreich
Freitag 02 Oktober 2020
Diana Kisling
Wegen der Markteinführung von iPhone 12 vergrößert sich im Jahre 2020 allmählich die Menge von Inzahlungnahme- und Rückkaufdienstleistungen. Lesen Sie unsere Studie zur Situation auf dem Markt.
17 min lesen
Diagnoseprüfungen für die Hardware von Mobiltelefone: was ist der beste Weg?
Mittwoch 23 September 2020
Diana Kisling
Die obersten Prioritäten beim Prüfungen mobiler Hardware sind die Genauigkeit und die Standarddiagnosezeit. Aber wie kann man dies ordnungsgemäß durchzuführen?
13 min lesen
Demo anfordern
Kontaktieren Sie uns, um herauszufinden, wie Sie Ihr Einkommen erhöhen und Ihr Mobiltelefongeschäft vergrößern können. Unsere Spezialisten können für Sie eine kostenlose Demonstration von NSYS Tools in Ihrer Sprache betreiben.
  • Dieses Feld ist obligatorisch
    Dieses Feld ist obligatorisch
    Dieses Feld ist obligatorisch
    Dieses Feld ist obligatorisch
  • Um die Präsentation Ihren individuellen Bedürfnissen anpassend zu machen, beantworten Sie bitte die folgenden Fragen.
    Welche Art von Geschäft haben sie?
    Bitte wählen Sie eine Option
    Wie haben Sie von uns erfahren?
    Wie können wir Sie erreichen?
    Wie viele Geräte
    verarbeiten Sie monatlich?
    Bitte wählen Sie eine Option