NSYS Group

Nachhaltigkeitstrends 2024: Überblick über den globalen Einzelhandelsmarkt

Nachhaltigkeitstrends auf dem Gebrauchtgerätemarkt

Nachhaltige Entwicklung wird als eine der globalen Prioritäten der Menschheit angesehen. Auch wenn die Gründe für ein umweltbewusstes Handeln bekannt sind, ist es nicht unbedingt auf den ersten Blick ersichtlich, wie dieser Aspekt in Ihrem Unternehmen praktisch umgesetzt werden kann. Heute diskutieren wir grüne Trends im Einzelhandel und wie Sie diese in Ihr Geschäft integrieren können.

Warum ist Nachhaltigkeit für Ihr Geschäft unerlässlich?

Erstens ist es richtig, Ihr Geschäft mit Fokus auf Nachhaltigkeit zu führen. Einen Beitrag zur globalen grünen Reise zu leisten kommt dem Planeten langfristig zugute.

Zweitens zeigt das Engagement für nachhaltige Entwicklung den Kunden Ihre Werte und beeinflusst das öffentliche Image des Unternehmens insgesamt. Wenn Sie Ihre Überzeugungen offen teilen, können Sie Gleichgesinnte anziehen und eine loyale Gemeinschaft um Ihr Geschäft aufbauen.

Darüber hinaus kann es wirtschaftlich profitabel sein. Viele Regierungen bieten finanzielle Unterstützung für Unternehmen, die nachhaltige Praktiken umsetzen. Wenn Sie an solchen Initiativen für Gebrauchtgeräteunternehmen interessiert sind, lesen Sie unsere Artikel über grüne Finanzierung in Großbritannien, Irland, Spanien, Italien und den USA.

Zusätzlich zur staatlichen Unterstützung können grüne Unternehmen ESG-Investitionen anziehen. Diese Finanzierung ermöglicht es Unternehmen, nachhaltige Praktiken einzuführen, wie z.B. einen bewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen oder ein verantwortungsvolles Emissionsmanagement.

Warum ist Nachhaltigkeit für Ihr Geschäft unerlässlich?

Zu welchen Nachhaltigkeitstrends kann der Einzelhandel für Handys beitragen?

Zweifellos haben viele unternehmerische Nachhaltigkeitstrends positive Umweltauswirkungen. Dieser Artikel konzentriert sich jedoch nur auf diejenigen, die auf dem Einzelhandelsmarkt für Handys anwendbar sind.

Recommerce

Reverse Commerce ist der Begriff für den Verkauf gebrauchter Waren, wie z.B. Second-Hand-Elektronik. Durch die Suche nach neuen Besitzern für gebrauchte Handys oder Tablets verlängern Unternehmen die Lebenszyklen der Geräte.

Dieser Trend hat mehrere Vorteile:

  • Recommerce trägt zur Abfallreduzierung bei: Anstatt auf einer Deponie zu landen, werden gebrauchte Geräte weiterverwendet. Einige elektronische Komponenten sind giftig und verschmutzen, wenn sie nicht ordnungsgemäß recycelt werden, Wasser, Boden und Luft. Daher ist es vorteilhaft für die Umwelt und die menschliche Gesundheit, zu verhindern, dass Geräte verfallen, sei es durch Recycling oder Wiederverwendung.
  • Der Einsatz von Gebrauchtgeräten reduziert sowohl Überproduktion als auch Überkonsum. Durch die Wiederverwendung von Produkten fördert Recommerce bewussten Konsum und den verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen.
  • Die Verlängerung der Gerätelebensdauer trägt zur Kreislaufwirtschaft bei und sorgt für insgesamt nachhaltige Ressourceneffizienz.

Insgesamt ist Recommerce einer der bedeutenden Nachhaltigkeitstrends, insbesondere auf dem Markt für Gebrauchtgeräte. Der Kauf von gebrauchten Elektronikgeräten wird immer üblicher und senkt die Produktionsvolumina neuer Waren. 

Um sicherzustellen, dass gebrauchte Smartphones und Tablets funktionieren und um deren Qualität zu bewerten, sollten Unternehmen Testsoftware verwenden. Zum Beispiel führt NSYS Diagnostics über 60 Tests durch, um mehr als 100 Hardwarefehler zu erkennen und liefert ein Testzertifikat mit den Ergebnissen für jedes Gerät.

Nachhaltigkeitsberichterstattung

Da die Verbraucher wissen wollen, ob die Produkte, die sie kaufen, nachhaltig hergestellt wurden, sollten die Unternehmen ihre Maßnahmen transparenter machen. Regelmäßige Berichte über Nachhaltigkeitsbemühungen, wie die Senkung der CO2-Emissionen und die Nutzung erneuerbarer Energiequellen, zeigen Ihr Engagement für die globale Umweltagenda.

Um Ihre grüne Reise effizienter zu gestalten, erstellen Sie eine oder mehrere Nachhaltigkeitsstrategien. Präsentieren Sie diese Ihrem Publikum und berichten Sie dann regelmäßig über Ihre Fortschritte. Das Ziel und der Ausgangspunkt sind entscheidend für die Schaffung des Kontexts Ihrer Entwicklung.

Für Unternehmen, die mit gebrauchten Handys zu tun haben, kann der Bericht die Liste der grünen Praktiken, die Sie in den Arbeitsablauf integrieren, den Überblick über Ihre Lieferketten sowie die Ergebnisse bei der Reduzierung der CO2-Emissionen enthalten.

Rückkauf- und Trade-In-Services

Was machen Menschen mit ihren alten Geräten, nachdem sie auf neuere umgestiegen sind? Sie werfen sie weg, lassen sie für alle Fälle liegen, spenden oder recyceln sie. Wenn es jedoch eine Möglichkeit gibt, Geld zu verdienen und gleichzeitig dem Planeten zu nützen, wird dies für die meisten von uns die bevorzugte Option sein.

Daher sind Trade-In-Möglichkeiten ein großer Wettbewerbsvorteil, und diese Dienstleistungen sind immer bei den Verbrauchern gefragt. Solche Angebote nützen Kunden, Unternehmen und dem Planeten, da sie zur Kreislaufwirtschaft und zum verantwortungsvollen Konsum beitragen.

Der beste Weg, um die Deals schnell und fair zu gestalten, ist die Nutzung von Softwarelösungen wie NSYS Buyback. Diese bietet konsistente Preisgestaltung durch automatisierte Tests und KI-gestützte Bewertung.

Zu welchen Nachhaltigkeitstrends kann der Einzelhandel für Handys beitragen?

Reparaturservices

Als Schritt in Richtung einer nachhaltigeren Zukunft sollten wir alle das Beste aus den Dingen machen, die wir bereits besitzen, anstatt sie durch neuere zu ersetzen. Nachhaltige Unternehmen sollten die Menschen dabei unterstützen, indem sie Reparaturservices anbieten. Diese Option lässt sich leicht in Gebrauchtgeräte-Einzelhandelsunternehmen integrieren: Sie haben wahrscheinlich bereits Mitarbeiter, die sich auf Reparaturen spezialisieren und alle speziellen Geräte dafür besitzen.

Durch die Bereitstellung von Reparaturservices verlängern Sie die Lebensdauer der Geräte und fördern die Nachhaltigkeit. Darüber hinaus können Sie finanziell profitieren, indem Sie diese Initiative in einen neuen Gewinnkanal verwandeln.

Netto-Null-Plan

Das Streben nach Netto-Null-Emissionen ist ein wachsender Trend, der von großen Unternehmen wie Apple und Walmart unterstützt wird. Einfach ausgedrückt bedeutet Netto-Null, die Kohlenstoffemissionen zu reduzieren und den Abbau von Treibhausgasen in der Atmosphäre auszugleichen.

Ein Netto-Null-Plan kann folgende Schritte umfassen: Nutzung von sauberer Energie anstelle von fossilen Brennstoffen, Investitionen in Wiederaufforstung, Unterstützung der Entwicklung erneuerbarer Energiequellen usw.

Der erste Schritt bei der Erstellung des Plans ist eine gründliche Bewertung des CO2-Fußabdrucks Ihres Unternehmens, indem sowohl die direkten als auch die indirekten Treibhausgasemissionen berechnet werden. Neben den Emissionen, die während des Betriebs entstehen, müssen auch der Energieverbrauch, der Transport und die Emissionen der Lieferkette berücksichtigt werden.

Recycling von Elektroschrott

Einzelhandelsunternehmen setzen normalerweise auf Abfallreduzierung, indem sie die Verpackungsmenge verringern und die Haltbarkeit von verderblichen Waren optimieren. Gebrauchtgeräteunternehmen können jedoch nicht weniger Verpackungen verwenden, da elektronische Waren empfindlich sind.

Nichtsdestotrotz können und sollten Telefon-Einzelhandelsunternehmen die Abfallmenge, die sie produzieren, reduzieren. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, mit R2-Recyclern zusammenzuarbeiten, die Elektroschrott verantwortungsbewusst gemäß internationalen Standards und gesetzlichen Anforderungen entsorgen.

Slow Fashion

Wie in der Modebranche werden auch im Bereich der Geräte regelmäßig neue trendige Modelle veröffentlicht. Einige Marken unterstützen dieses Konsumverhalten und produzieren ständig neue Modelle und leicht unterschiedliche Accessoires. Es versteht sich von selbst, dass es nicht nachhaltig ist, das Gerät zu wechseln, weil es nicht mehr in Mode ist, obwohl es noch funktioniert.

Es gibt einen Begriff für die umweltschädliche Produktion von billigen Produkten in großen Mengen – Fast Fashion. Diese wird oft für unethische Praktiken und die Förderung von Überkonsum kritisiert. Slow Fashion ist eine gegenteilige Tendenz. Sie unterstützt Qualität über Quantität und steht für nachhaltige Produktion.

Einzelhandelsunternehmen, die mit Smartphones zu tun haben, können diesen Trend umsetzen, indem sie hochwertige Geräte und Accessoires für ihr Sortiment auswählen. Dies wird dem Ruf Ihres Unternehmens zugutekommen und zur nachhaltigen globalen Entwicklung beitragen.

Nachhaltiges Gerätetesten für Ihr Geschäft

Nachhaltiges Gerätetesten für Ihr Geschäft

Robotiktests sind die neueste Innovation in der Gebrauchtgerätebranche, da sie den Prozess automatisieren und menschliche Fehler eliminieren. Darüber hinaus ist die Roboterlösung von NSYS Group, Reeva, nachhaltig und trägt zur Kreislaufwirtschaft bei. Sie kann sowohl im Lager als auch im Geschäft eingesetzt werden.

Darüber hinaus zieht Reeva Kunden in das Geschäft: Sie möchten sehen, wie Roboter den Zustand des Geräts unabhängig bewerten und den Preis festlegen können. Laut unseren Kunden neigen die Kunden dazu, dem Preis auf dem Bildschirm mehr zu vertrauen als dem von einem Mitarbeiter genannten Preis, was zu einem erhöhten Rückkaufvolumina führt. Lesen Sie eine Fallstudie mit Darren Workman, dem Direktor von iTek, um mehr über seine Erfahrungen mit Reeva im Geschäft zu erfahren.

Klicken Sie unten, um mehr über Reeva, den einzigartigen Roboter zum Handytesten zu erfahren!

Lesen Sie auch

veraltete und Vintage-iPhones

Die Liste veralteter iPhones 2024

NSYS Group Team

Diese iPhone-Modelle sollten Sie für Ihr Gebrauchtgerät-Geschäft nicht kaufen. Lesen Sie, warum!

5 min lesen

Wie kann man die Risiken der Datenremanenz für sein Geschäft mit gebrauchten Geräten eliminieren?

Datenremanenz: Ursachen, Risiken und Lösungen

NSYS Group Team

Wie kann man die Risiken der Datenremanenz für sein Geschäft mit gebrauchten Geräten eliminieren? Finden Sie die Antworten im Artikel!

6 min lesen

Demo anfordern

Unsere Vertreter kontaktieren Sie, um eine kostenlose Demonstration auf Deutsch zu vereinbaren.

Durch Klicken auf "Absenden" erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Welche Art von Geschäft haben sie?
Wie haben Sie von uns erfahren?
Wie können wir Sie erreichen?
Wie viele Geräte
verarbeiten Sie monatlich?
Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Wir nehmen schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.